• 1. Mannschaft

    Liebe Fußballfreunde,

    Ähnlich wie in der Saison 2012-2013 musste auch vergangene Saison bis zum vorletzten Spieltag um den Klassenerhalt gezittert werden. Dennoch konnte schlussendlich der bemerkenswerte 6. Abschlusstabellenrang erzielt werden. Zu vermerken ist, dass in der Winterpause Trainer Sigi Pfeifhofer aus Gesundheitsgründen durch Jos Tratter ersetzt werden musste. Nach erfolgreicher Bandscheibenoperation ist Sigi wiederum voll einsatzfähig und ist beim ASV Albeins als Trainer der 1. Mannschaft tätig, während in Vahrn weiterhin Jos die Geschicke leitet.

    Bis auf die Abgänge von Armin Hofer, Fabrizio Nettuno (Neugries) und Hannes Wieland (Aicha), ist die Zusammensetzung unserer Mannschaft in der kommenden Saison fast unverändert. Erfreulich ist die Rückkehr von Manuel Sullmann zu vermerken. Dank der in den vergangenen Jahren exzellent geleisteten Jugendarbeit, kann heuer vermehrt auf unsere Jugendspieler gebaut werden. Bedauerlicherweise haben wir bereits 2 Ausfälle (Markus Mair Kreuzbandriss und Matthias Falk Kahnbeinbruck) zu verzeichnen. Wir wünschen ihnen eine prompte Genesung, auch damit sie unsere Mannschaft wiederum verstärken können.

    Mannschaftsfoto 2014_15

    Unter Berücksichtigung der in den vergangenen beiden Saisonen verkorksten Saisonstarts (lediglich 10, bzw. 11 Punkte in den ersten 13 Meisterschaftsspielen), ist es Ziel bereits in der Hinrunde die Weichen für den Klassenerhalt zu stellen.

    Als Neuheit ist für die heurige Saison zu verzeichnen, dass unsere Mannschaft die Heimspiele vermehrt am Samstag um 18:00 Uhr austragen wird.

    Als wesentliche Neuerung im Jugendsektor ist die Übernahme der Tätigkeit als Jugendkoordinator von Daniel Lorenzi zu vermerken. Er hat den neuen Aufgabenbereich mit viel Elan übernommen und wird sicherlich die hervorragend geleistete Arbeit von Alex Schraffl fortführen. Alex ist nach sieben-jähriger Tätigkeit als Jugendkoordinator bei der SpG Vahrn/Neustift vom Südtiroler Profiklub, dem FC Südtirol, als Jugendleiter verpflichtet worden. Wir danken ihm an dieser Stelle herzlichst für seine ausgezeichnete Arbeit und wünschen ihm viel Erfolg für diese neue Herausforderung.

    Beibehalten konnte im Wesentlichen hingegen der bereits seit Jahren bewährte Trainerstab, wenn auch Heini Volgger nach dem letztjährigen Gewinn der Bezirksmeisterschaft U-8 nicht mehr dabei sein wird. Ihm gilt unser Dank für seine wertvolle Arbeit in den vergangenen Jahren. Insgesamt werden wiederum 7 Jugendmannschaften an den verschiedenen Meisterschaften des IFV und VSS teilnehmen.

    Auch unsere Altherrenmannschaft wird abermals auf Punktejagd gehen und versuchen an den erfolgreichen vergangenen Jahren anzuknüpfen. In Anbetracht des zahlreichen und gut bestückten Kaders werden die Erfolge sicherlich nicht ausbleiben.

    Zuversichtlich eine positive Fußballsaison beginnen zu können, wünschen wir unseren Spielern, Trainern und Betreuern viel Erfolg und hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen unserer Fußballfreunde um unsere Mannschaften zu Bestleistungen anzuspornen. Gleichzeitig nütze ich die Gelegenheit sämtlichen Sponsoren und der öffentlichen Verwaltung für deren Unterstützung zu danken, die es uns ermöglichen diese umfangreiche Tätigkeit zu bewältigen.

    Herbert Baumgartner

     
  • Nächstes Spiel...

    There are no upcoming events.

  •